Eine Software für viele Herausforderungen

Mit dem Softwarepaket citkoOutdoor bietet die SIT eine vielseitige Softwarelösung. Ohne viel Aufwand lassen sich mit ihr Aktivitäten in den Bereichen Waffen, Sprengstoff, Jagd, Fischerei und Reitabgabe/Reitkennzeichen verwalten.

citkoOutdoor ist eine Webanwendung und ermöglicht damit einen schlanken IT-Betrieb der Anwendung. Weiterhin bietet dies den Vorteil, dass die Endanwender auf ihren lokalen Rechnern lediglich einen Web-Browser benötigen, die Installation zusätzlicher Software ist nicht notwendig. Durch die weitgehend intuitive Benutzerführung in Web-Dialogen ist der Schulungs- und Betreuungsaufwand gering.

Der Anwendungsserver kann lokal betrieben werden oder die komplette Anwendung als Application Service von der SIT bezogen werden. Die Anwendung ist mehrmandantenfähig und damit auch für einen Rechenzentrumsbetrieb ideal.

Flexibilität durch Module

citkoOutdoor besteht aus verschiedenen Modulen, die abhängig von den örtlichen Zuständigkeiten und den Geschäftsverteilungen zwischen einzelnen Behörden bedarfsgerecht kombiniert werden können.

Die Module teilen sich in ein Kernmodul mit elementaren Basisfunktionen, Fachmodulen für die spezifischen Verwaltungsbereiche und übergreifende Funktionsmodule. Das Kernmodul ist einheitlich für alle Funktionsmodule und stellt die Basisfunktionalitäten bereit. Die Fachmodule unterstützen einen oder mehrere konkrete Geschäftsvorfälle, wie beispielsweise die Verwaltung von Sprengstofferlaubnissen im privaten Bereich oder die Verwaltung von Jagdscheinen. Die Funktionsmodule stellen übergreifende Funktionen und Schnittstellen für alle Fachmodule bereit. Beispiele hierfür sind die Kassenschnittstelle, die BZR/ZStV/GZR-Auskunft oder die Schnittstelle zum Einwohnermeldedatenbestand.

Weitere Informationen zu den Funktionen der einzelnen Modulen finden sie in der Funktionszusammenstellung (PDF).

 

 

citkoOutdoor Cloud-Service Sprengstoffverwaltung

Die SIT bietet mit dem citkoOutdoor Cloud-Service Sprengstoffverwaltung alle für die Verwaltung von Sprengstofferlaubnissen im privaten Bereich (§ 27 Sprengstoffgesetz) notwendigen Funktionen. Die Fachanwendung citkoOutdoor wird hierbei in unserem Rechenzentrum betrieben. Der Zugriff ist ausschließlich über die gesicherten Wege des Verbindungsnetzes der öffentlichen Verwaltung (vormals Deutschland Online Infrastruktur - DOI) möglich. Auf dem lokalen Arbeitsplatz wird lediglich ein Webbrowser vorausgesetzt, eine lokale Installation von spezifischer Software ist nicht erforderlich. Der citkoOutdoor Cloud-Service Sprengstoffverwaltung wird rein nutzungsabhängig abgerechnet, Grundlage der Abrechnung ist die Zahl der aktiven Fälle im System.

Nähere Informationen finden Sie in der Leistungsbeschreibung citkoOutdoor Cloud-Service Sprengstoffverwaltung (PDF)

 

Sie wünschen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns hier.