Der "Klick im Kopf"...

...war Thema am 10.09.2019 beim 20. ÖV-Symposium im CCD in Düsseldorf.

Mit der Formulierung "Klick im Kopf" beschrieb der Gütersloher Bürgermeister Henning Schulz das Umdenken in Richtung Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung, aber auch der Bürgerschaft. In seinem Forumsbeitrag zeigte er, wie erfolgreiche Einbindung von Einwohnern in eine Digitalisierungsstrategie funktionieren kann.

Sein Vortag war Teil des Diskussionsforums zum Thema Digitale Modellregionen in NRW, bei dem auch Projekte aus Südwestfalen (Modellregion Soest) thematisiert wurden. In insgesamt vier Diskussionsforen wurden im CCD alle Aspekte der Digitalisierung im öffentlichen Umfeld präsentiert, diskutiert und analysiert. Beispielsweise auch das Thema OZG-Umsetzung anhand konkreter Beispiele. Hier eröffnete Martin Krengel (Abteilungsleiter Projekte) das Forum 4 mit seinem Beitrag am Beispiel von "Engagement und Hobby" und den SIT-Lösungen citkoPortal und citkoOutdoor.

Im Anschluss tauschte er sich am SIT-Stand noch mit interessieren Kunden aus. Insgesamt bot das ÖV-Symposium auch im 20. Jahr seines Bestehens wieder einen umfassenden, begeisternden Überblick über die digitale Welt in NRW. Der Termin für Ausgabe 21 steht auch bereits - am 03.09.2020 treffen wir uns in Bonn.