Wichtiger Meilenstein

Die kommunalen IT-Dienstleister SIT, gkd-el, GKD RE, KRZN und WiN erreichen wichtigen Meilenstein des MWIDE-geförderten Projektes Service-Portal Emscher-Lippe. In den Städten Bottrop, Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gelsenkirchen, Gladbeck, Haltern am See, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen, Waltrop, sowie im Kreis Recklinghausen wurde das SIT-Serviceportal „citkoPortal“ eingeführt und unter einem zusätzlichen Dachportal zusammengefasst.

 „Wir haben uns von der Pandemie mit allen ihren Widrigkeiten nicht aufhalten lassen. Ohne den großen Einsatz und Elan aller am Projekt Beteiligten wäre das in dieser Zeit nicht machbar gewesen“ so Dr. Christian Eichhorn, der Projektleiter der SIT. „Aber gerade die aktuelle Situation zeigt uns, warum die Digitalisierung der Verwaltung eine so wichtige Aufgabe ist.“ Jedes der Serviceportale bündelt abhängig von den Entscheidungen in der jeweiligen Verwaltung Möglichkeiten, Verwaltungsdienstleistungen online in Anspruch zu nehmen. Dabei werden citkoPortal gleich mehrere Rollen zuteil. Zunächst einmal darf das Serviceportal als virtuelle Lobby verstanden werden, in der Bürgerinnen und Bürger zu digitalen Services der Kommune, des Landes oder des Bundes geleitet werden. Des Weiteren dient es als Kommunikationsplattform für den Dialog mit den Verwaltungsmitarbeitern und nicht zuletzt handelt es sich um einen digitalen Aktenschrank, in dem Bürgerinnen und Bürger ihre Anfragen einsehen können. Das Wichtigste ist aber die Bereitstellung und Verarbeitung von digitalen Anträgen, die Bürgerinnen und Bürger direkt vom Portal aus ausfüllen können und die danach automatisch an die richtigen Personen im Rathaus übermittelt werden.

Gemeinsam mit dem Servicekonto.NRW als Authentifizierungsdienst können Bürgerinnen und Bürger nun vom heimischen Esstisch aus gleichermaßen kostenlose wie gebührenpflichtige Verwaltungsdienstleistungen in Anspruch nehmen, ohne ihre Wohnung verlassen zu müssen.

Mit der offiziellen Eröffnung aller vierzehn Portale am 19. November 2020 endet das Projekt Service-Portal Emscher-Lippe jedoch noch nicht. Alle Projektbeteiligten werden weiter zusammenarbeiten, um das Angebot der örtlichen citkoPortale weiter auszubauen. Es ist das erklärte Ziel, möglichst viele digitale Services anbieten zu können, sodass Bürgerinnen und Bürger ihre Amtsgeschäfte möglichst vollständig ohne Gang ins Rathaus und ohne Beachtung von Öffnungs- und Publikumszeiten erledigen können.

 

Kontakt

Hemer

Sonnenblumenallee 3
58675 Hemer

Siegen

St.-Johann-Straße 23
57074 Siegen

Telefon

+49 271 30 321-0

Vertrieb & Service

Vertrieb

Info
Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen, Interesse an den Produkten aus der Denkfabrik oder suchen nach einer bestimmten Lösung für Ihre Anforderungen? Dann sind unsere Ideen-Ingenieure gern für Sie da, zögern Sie nicht und nehmen Sie unkompliziert Kontakt zu uns auf!

Kontakt - Vertrieb

Kunden-Service

Info
Kontakt

Genauso zukunftsorientiert wie unsere Produkte und Leistungen möchten wir auch unseren Service gestalten. Daher haben wir für Sie einen direkten Draht in die Ideenschmiede gelegt. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich einfach jederzeit an unseren Service.

Kontakt - Service